Artboard Created with Sketch.

Mit dem Kofferaumschutz Hund und Herrchen glücklich machen

Sind Sie der Ansicht, dass für Hunde Kofferraumschutz notwendig ist, und suchen Sie nach dem besten Kofferraumschutz für Hunde, mit dem Sie Ihren Hund sorgenfrei transportieren können? Die Gummi-Kofferraumwanne von Just Carpets sind praktisch und robust.

Die Leichtigkeit einer Kofferraummatte aus Gummi

Durch die sandigen, staubigen Dünen am Strand rennen ist wohl eine der Lieblingsbeschäftigungen Ihres Hundes. Sich im Grad herumrollen durchrollen und im Sand herumrennen. Als Hundebesitzer sehen Sie gerne, wie Ihre Fellnase Spaß hat. Aber jetzt  ist Ihr Hund mit Schlamm und Sand bedeckt und ein Handtuch oder Müllsäcke werden nicht ausreichen. Diese Lösung ist nämlich nicht wasserdicht und wird im Kofferraum ständig verrutschen. 

Die Vorteile, wenn sie mit unserer Gummimatte Kofferraum und Hund schützen:

  • Sie passen perfekt in den Kofferraum Ihres Autos, egal um welches Auto es sich handelt.     
  • Die Kofferraummatten werden aus dem besten Material hergestellt, sind robust und halten jahrelang.   
  • Sie schützen Ihren Kofferraum vor Hundehaaren, Feuchtigkeit, Sand und Schlamm.   
  • Das Reinigen unserer Matten ist ein Kinderspiel, sogar ein Gartenschlauch reicht dazu aus.     
  • Bei einem Zwischenstopp können Sie die Kofferraummatte als Bett für Ihren Hund verwenden. 

Ausgezeichnet bewertet!

"Schnelle Lieferung, guter Service und tolle Fußmatten"

9 / 10

Tipps zum Schutz Ihres Hundes

In Deutschland leben Millionen von Hundebesitzern. Das bedeutet, dass Millionen von Menschen ihre Hunde im Auto mitnehmen, wenn sie unterwegs sind. Seltsamerweise gibt es keine Gesetze bezüglich des Transportierens Ihres Hundes im Auto.

In einem Artikel des ADAC heißt es, dass es am sichersten ist, den Hund in einer Kiste zu transportieren, solange diese Kiste nicht verrutschen kann. Solange die Kofferraummatte Antirutsch-Eigenschaften aufweist, ist sie sehr zu empfehlen. 

 

Tipps

Es ist auch wichtig, auf Ihre eigene Sicherheit zu achten, wenn Sie Ihren Hund mit ins Auto nehmen. In jedem Fall sollte Ihr Hund entspannt sein. Es wird schwierig, sich auf die Straße zu konzentrieren, wenn Ihr Hund zu unruhig ist. Es ist hilfreich, wenn sich Ihr Hund an das Auto gewöhnt. Die folgenden Tipps können Sie dabei unterstützen:

  •  Leidet Ihr Hund an Reisekrankheit? Dann sollten Sie das ernst nehmen.     
  •  Transportieren Sie Ihren Hund immer an einem sicheren Ort im Auto, vorzugsweise im Kofferraum.     
  •  Wenn es ein warmer Tag ist, sollten Sie häufig anhalten und Ihrem Hund viel Wasser geben.     
  •  Lassen Sie Ihren Hund niemals unbeaufsichtigt im Auto.     
  •  Machen Sie häufige Pausen für sich und Ihren Hund.     
  •  Schaffen Sie es nicht, Ihren Hund dazu zu bringen, sich im Auto zu beruhigen? Suchen Sie professionellen Rat.     

Klicken Sie hier für alle unsere Gummi-Kofferraummatten >>

.

.

Schließen

Brauchen Sie Hilfe?

Service & Kontakt Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice

Haben Sie Fragen? Wir haben unsere Kundendienst-Seite für Sie und Ihre Fragen eingerichtet.